Jerg Ratgeb Realschule Herrenberg

Nacharbeitszeit


Nicht erledigte Hausaufgaben, keine effektive Mitarbeit im Unterricht oder (entschuldigt) versäumte Klassenarbeiten gehören zum schulischen Alltag. Die offizielle Nacharbeitszeit am Freitagnachmittag schafft für Elternhaus und Schule die allseits gewünschte Planungssicherheit, wann die unerledigten Aufgaben nachgeholt werden. Unter Aufsicht einer Lehrkraft der Schule können im Verlauf von einer oder zwei Unterrichtsstunden fehlende Hausaufgaben gemacht, Aufschriebe zum Unterricht angefertigt oder Klassenarbeiten nachgeschrieben werden.